Technische Betriebsführung

Die technische Betriebsführung umfasst die technische Durchführung aller betrieblichen Aufgaben von Anlagen der Abwasserentsorgung sowie die Unterstützung in kaufmännischen Fragen durch unser qualifiziertes Personal.
Die WVE GmbH Kaiserslautern bietet Ihnen dadurch die Möglichkeit, die gleich bleibende Qualität und Wirtschaftlichkeit der Abwasserbehandlung zu gewährleisten. Unser umfangreiches Wissen als Betreiber von Anlagen der Wasserwirtschaft von 500 bis 20.000 Einwohnern und Kanalnetzen von insgesamt ca. 450km sowie die langjährige Erfahrung und weitreichenden Kenntnisse unserer Ingenieure bilden die Grundlage der Lösungen für unsere Partner aus Kommunen und Industrie.

Unsere qualifizierten Fachkräfte können reibungslos in Ihren Betriebsablauf integriert werden. Zusätzlich dazu bieten wir einen reaktionsschnellen Bereitschaftsdienst bis hin zur lückenlosen Fernüberwachung ihrer Betriebseinheit an 365 Tagen im Jahr.

Auch bei allen anderen Fragen rund um das Thema Abwasser, wie zum Beispiel der Entwässerung oder der Verwertung von Klärschlamm usw. können wir Sie gerne unterstützen

Unser Leistungsspektrum

  • Betrieb, Inspektion, Wartung und Reparatur aller Anlagen durch Bereitstellung von qualifiziertem Personal für Normalbetrieb, Sondereinsätze und Urlaubsvertretung
  • Kamerafernüberwachungssysteme für optimierten Personaleinsatz
  • Bereitschafts- und Entstördienst sowie Störmeldekonzepte
  • Überwachung und Einhaltung von gesetzlichen Auflagen und Vorschriften
  • Auswertung von Betriebsdaten und verfahrenstechnische Optimierung sowie Energieanalysen und energetische Optimierungen
  • Faulbehälterentleerung
  • Deponiesickerwasserbehandlun
  • Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für Ihr Personal
  • Inbetriebnahmen und Einfahrbetrieb
  • Überprüfung und Optimierung der Abwasserabgabe
  • Kanalnetz
    • Neubau und Betrieb des Kanalnetzes
    • Instandhaltung, Reinigung, Sanierung und Überwachung mittels TV-Inspektion
    • Datenpflege im Kanalinformationssystem GIS
    • Erstellung von Sanierungskonzepten
    • Erstellung von Bestands- und Schadensplänen
    • Erstellung von Konzepten zur Niederschlagswasserbewirtschaftung
  • Kaufmännische Beratung
    • Erstellung von Investitions- und Wirtschaftsplänen
    • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
    • Plausibilitätsprüfungen
    • Controlling
  • Klärschlammlogistik
    • Klärschlammentwässerung und -verwertung
    • Verwertung von Sandfang- und Rechengut
    • Landwirtschaftliche und thermische Verwertung, Rekultivierung
    • Contractingmodelle für Klärschlammentwässerung und –verwertung
  • Deponiesickerwasserbehandlung
    • Konzeption, Bau und Betrieb von Anlagen zur Deponiesickerwasserbehandlung

Ihre Vorteile:

  • Ausgleich personeller Engpässe
  • Steigerung der Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit sowie höchste Qualitätsstandards
  • Entsorgungssicherheit, Preisstabilität und umfassende Kostenkontrolle
  • Entlastung der kommunalen Verwaltung
  • Keine Finanzmittelbindung durch Vorhalten spezieller Ausrüstungen und Maschinen und ggf. Fahrzeugen
  • Optimierung der Betriebsabläufe und Prozesse durch unser Spezialwissen
  • Nutzung der Synergien unseres technischen und betriebswirtschaftlichen Know-Hows
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben in allen Bereichen der Arbeitssicherheit und des Explosionsschutzes
  • Einhaltung jeweils aktueller gesetzlicher Vorgaben