< WVE übergibt Straße im Erschließungsgebiet "IG Einsiedlerhof Vogelweh"
20.07.2022 11:00 Alter: 143 days

Bee careful – WVE Honig 2022


Was viele nicht wissen – die Biene ist in Deutschland das drittwichtigste Nutztier (direkt nach Rind und Schwein). Nicht nur wegen des Honigs und Bienenwachs – welche sehr willkommene Nebenprodukte sind. Die Hauptleistung der Biene ist das Bestäuben. Ohne die Biene würde unsere Flora und Fauna nicht funktionieren und eine nachhaltige Landwirtschaft wäre ohne diese Bestäubungsleistung nicht denkbar. Obst- und Gemüsearten, Samen, Nüsse und Ölpflanzen werden von Bienen bestäubt und tragen dabei wesentlich zu einer gesunden Ernährung für uns Menschen bei.

Bereits im Frühjahr 2022 fanden zwei Bienenvölker ein neues Zuhause auf dem Gelände der Photovoltaikanlage Hölzengraben. Betreut werden diese durch Mitarbeiter und Hobbyimker Maximilian Krauß. Herr Krauß ist bemüht um das Wohlergehen seiner Bienenvölker. Vor allem im Frühjahr und im Sommer ist viel zu tun, um bestmöglich Entwicklung und Zustand der Völker zu lenken. Auf dem Gelände der Photovoltaikanlage entsteht somit dank Herrn Krauß geschmackvoller Honig, aus Nektar von Millionen angeflogener Blüten. Im Frühjahr und im Sommer kann also „WVE-Honig“ gewonnen werden.

Gut zu wissen: Honig enthält entzündungshemmende Enzyme und Antioxidantien die sich positiv auf die Herzgesundheit auswirken und den Blutdruck senken.